Die schönsten Zugstrecken am Ende der Welt (2018/2019)
Neuseeland
20-tägige Zug-Erlebnisreise mit Zugfahrten auf Neuseelands Nord- und Südinsel

Highlights

AuthentizitätBegegnungenKulturNaturPanoramenPionierpfadeErlebnisreisen

Übersicht

Neuseeland bietet eine Naturvielfalt wie kaum ein anderes Land, gleichzeitig moderne Städte und die uralte Kultur der Maori. Diese Rundreise umfasst alle Höhepunkte, ist jedoch außergewöhnlich, weil nicht nur mit dem Bus gereist wird, sondern auch mit Neuseelands Personenzügen. Die Fernzüge des Landes sind modern, sehr komfortabel und verfügen über offene Aussichtswagen. Alle Zugstrecken verlaufen auf Schmalspur und führen durch Landschaften, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten – ein Erlebnis, das erst vom Zug aus zum Genuss wird!

Das macht diese Reise einzigartig

  • Traumstrecken mit komfortablen Zügen: Northern Explorer, Coastal Pacific, TranzAlpine
  • Fahrt auf der Schmalspurbahn Driving Creek auf der Coromandel-Halbinsel
  • Erlebnis Rotorua: Thermalquellen und Geysire
  • Zu Gast bei den Maori: Traditionelle Tänze und Hangi
  • Schiffsfahrten an der Otago-Halbinsel und durch den Milford Sound
PDF Reisebeschreibung
Preise ab 6580 €

Reiseverlauf

1. Tag Flug nach Singapur

2. Tag Zwischenstopp in Asien

Transfer zu Ihrem Hotel in Singapur.

3. Tag Boomtown Singapur

Auf einer Stadtrundfahrt bestaunen Sie den Gegensatz zwischen glitzernder Skyline und kolonialem Charme. Freizeit für einen Einkaufsbummel. Abends Weiterflug nach Auckland. (F)

4. Tag Willkommen im Land der Kiwis!

Ankunft auf Neuseelands Nordinsel. Zeit zum Erholen im Hotel in Auckland. Abends genießen Sie ein Willkommensessen. (A)

5. Tag Schmalspurbahn Driving Creek

Von Auckland, am Isthmus zwischen Pazifik und Tasman-See gelegen und mit 1,4 Millionen Einwohnern Neuseelands größte Stadt, fahren Sie heute auf der Schmalspurbahn Driving Creek auf der Coromandel-Halbinsel durch die grüne Natur mit ihren mächtigen Farnbäumen. Nachmittags besuchen Sie den Hot Water Beach, an dem bei Ebbe heißes Quellwasser durch den Sand austritt. (F)

6. Tag Vulkane und heiße Quellen im Land der Maori

Vormittags erreichen Sie Rotorua, geprägt von heißen Thermalquellen und jahrhundertealter Maori-Kultur. Am Rotorua-See in der Caldera eines Vulkans besuchen Sie das Thermalgebiet von Te Puia mit seinen kochenden Schlammtümpeln und Geysiren. Freuen Sie sich danach auf ein Gespräch mit den Maori! Abends erleben Sie die traditionellen Tänze und Gesänge der Maori und genießen ein Hangi – das typische, ursprünglich im Erdofen gegarte Festmahl. (FA)

7. Tag Auf dem Northern Explorer

Von Hamilton, dem Zentrum der Region Waikato, genießen Sie die ganztägige Zugfahrt mit dem Northern Explorer quer über die Nordinsel entlang der Vulkane des Tongariro-Nationalparks bis nach Wellington. (FA)

8. Tag Neuseelands Hauptstadt

Ein freier Tag in Wellington! Empfehlenswert ist der Besuch des Nationalmuseums oder eine Fahrt per Cable Car zum Botanischen Garten. (F)

9. Tag Auf dem Coastal Pacific Express

Am Morgen gehen Sie an Bord der Fähre, die die Südinsel mit der Nordinsel verbindet. Die rund dreistündige Schiffsfahrt nach Picton führt zunächst über das offene Meer der Cook Strait, bevor Sie die romantischen Marlborough Sounds erreichen. In Picton besteigen Sie den Coastal Pacific Express, der Sie entlang der Ostküste in etwa 5,5 Stunden nach Christchurch bringt. Von den Zugfenstern aus beobachten Sie mit etwas Glück Pelz-Robben an der einzigartigen Küste. (FA)

10. Tag Auf dem TranzAlpine-Express

Von Christchurch fahren Sie mit dem TranzAlpine Express auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt über Arthur’s Pass nach Greymouth. Weiterreise entlang der Küste in den Paparoa-Nationalpark zum Pfannkuchenfelsen von Punakaiki. Ihr Tagesziel ist Greymouth. (F)

11. Tag In Neuseelands Alpen

Am Morgen fahren Sie entlang der Tasman-See nach Hokitika und besuchen eine Jade-Manufaktur. Eine eindrucksvolle Strecke führt entlang der immergrünen Westküste über die vergessenen Goldgräberstädte Ross und Harihari in den Westland-Nationalpark. Besuch des einzigartigen Franz Josef-Gletschertals. Auf Wunsch: Helikopter- Rundflug (wetterabhängig). (F)

12. Tag Vom Regenwald in die Hochebene

Sie reisen weiter von der Westküste über den Haast-Pass zum Mount Aspiring- Nationalpark. Auf tiefgrünen Regenwald folgt die gelbbraune Gras-Ebene Zentral- Otagos. Entlang der idyllischen Seen Wanaka und Hawea erreichen Sie nachmittags die liebevoll restaurierte Goldgräbersiedlung Arrowtown. Ihr Tagesziel ist Queenstown. (F)

13. Tag Malerisches Queenstown

Genießen Sie einen freien Tag am Wakatipu-See vor der Kulisse majestätischer Berge. Empfehlenswert sind ein Ausflug mit dem Dampfschiff Earnslaw und eine Wanderung oder Seilbahnfahrt auf den Bob’s Peak mit herrlichem Panorama. (F)

14. Tag Erlebnis Milford Sound

Fahrt durch bizarres Bergland in den Fjordland-Nationalpark, Neuseelands größtes Naturschutzgebiet. Die Schiffsfahrt durch den weltbekannten Milford Sound, UNESCOWeltnaturerbe, durch unberührte Wildnis bis ans Meer ist unvergesslich! Sie reisen anschließend weiter nach Te Anau. (FA)

15. Tag Mit dem Schiff um die Otago- Halbinsel

Durch das fruchtbare Farmland von Süd-Otago geht es nach Dunedin, einer schottisch geprägten Stadt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug auf die Otago-Halbinsel und erkunden per Schiff die Heimat von Albatrossen, Kormoranen, Pinguinen und zahllosen Meeressäugern. (FA)

16. Tag Auf dem Taieri Gorge-Zug

Der Tag beginnt mit einer Rundfahrt durch Dunedin mit seinen zahlreichen viktorianischen Bauten aus der Zeit des Goldrausches. Nachmittags erwartet Sie ein Geheimtipp: die Fahrt mit dem Taieri Gorge-Zug in die entlegene Canyon-Landschaft des Taieri-Flusses. (F)

17. Tag Magische Moeraki Boulders

Fahrt entlang der wilden Küstenlandschaft Otagos zu den Moeraki Boulders, Steinkugeln, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Auf der Reise über Oamaru und das Waitaki-Tal passieren Sie tiefblaue Stauseen. Tagesziel ist der kleine Ort Twizel. (FA)

18. Tag Am Mount Cook

Auf der Fahrt durch die goldene Tussock-Landschaft des MacKenzie-Plateaus genießen Sie den Blick auf den Mount Cook – Neuseelands höchsten Berg. In Tekapo auf Wunsch: Alpen-Rundflug. Kurze Stadtrundfahrt in Christchurch, der größten Stadt der Südinsel, und Besuch des Botanischen Gartens. Vom Aussichtspunkt Sign of the Takahe genießen Sie den herrlichen Blick bis zu den Südalpen. (F)

19. Tag Rückreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. (F)

20. Tag Landung in Frankfurt

(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

Leistungen

  • Flüge mit Singapore Airlines ab/bis Frankfurt in der Economy Class (Anschlussflüge auf Anfrage)
  • 5 Übernachtungen in Komfort-Hotels und 11 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Zugfahrten mit dem Driving Creek, Northern Explorer, Coastal Pacific, Taieri Gorge und TranzAlpine
  • Fahrten mit komfortablen landestypischen Reisebussen mit Klimaanlage
  • Ausflüge und Besichtigungen deutschsprachig laut Reiseverlauf
  • Fährüberfahrt über die Cook-Straße von Wellington nach Picton
  • Eintrittsgelder, Besichtigungen und Nationalpark- Gebühren laut Reiseverlauf
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Reiseführer und Informationsmaterial Neuseeland

Nicht enthalten

  • Trinkgelder
  • Wunsch-Ausflüge

Reisepapiere und Impfungen

  • Reisepass erforderlich
  • Keine Impfungen vorgeschrieben.

Zusatzinformationen

  • Diese Reise führen wir in Zusammenarbeit mit anderen deutschsprachigen Veranstaltern durch.Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.

Zusatzleistungen

  • Aufpreis für Flüge von/zu anderen deutschen Flughäfen

Termine & Preise

Preise ab 6580 €
TerminDoppelzimmer
30.10.18 - 18.11.186580 €
11.12.18 - 30.12.186990 €
08.01.19 - 27.01.196990 €
05.02.19 - 24.02.196580 €
05.03.19 - 24.03.196580 €
Buchbar
Auf Anfrage
Warteliste
100%Garantierte Durchführung
Mindestteilnehmerzahl: 1 Gäste
Maximale Teilnehmerzahl: 26 Gäste
* Mindestteilnehmerzahl 8 Gäste bei diesen Reiseterminen: 02.10. - 21.10.2018 und 11.12. - 30.12.2018
Aufpreise für optionale Ausflugspakete, Einzelzimmer im Hotel, die Alleinnutzung des Zugabteils und mögliche 3-Bett-Belegung: Preisdetails
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn
Unsere Bahnreise-Experten freuen sich über Ihren Anruf
Mo – Fr von 09:00 – 18:30 Uhr

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu unseren Katalogangeboten oder erstellen Ihnen ganz individuelle Reiseverläufe. Auch bei unseren Gruppen- und Individualreisen legen wir besonderen Wert auf die Orts- und Kulturkenntnisse unserer Reiseleiter. Daher setzen wir meist Reiseleiter ein, die in der bereisten Region ansässig sind und gut Deutsch sprechen. Chefreiseleitung, Gruppenreiseleiter und ständige Reiseleiter betreuen Sie von Ihrer Ankunft bis zum Rückflug und sind durchgängig für Sie da.

Ähnliche Reisen

Diese Website verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Infos

OK