Europa
Bahnreisen Polen

Warschau | Krakau | Danzig | Stettin | Posen | Classic Courier

In seiner Schönheit häufig verkannt, ist Polen ein echter Geheimtipp für Bahnreisen in Europa. Das osteuropäische Land nimmt sich gern zurück, überrascht jedoch mit besonderen Reizen, die sich dem erlebnishungrigen Urlauber in vollem Umfang präsentieren. Per Zug eröffnet sich eine einmalige Perspektive, die Erkundung und Entspannung auf ein neues Level bringt.

Züge in Polen

Im Sonderzug Classic Courier durch Polen reisen.

classic courier
zug ansehen»

Sehenswerte Orte in Polen

Historische Städte erkunden - Bahnreisen zu kulturellen Schätzen in Polen.

Posen - Zuhause bedeutender Architektur- und Kunstgeschichte

Die Universitätsstadt am Fluss Warthe beeindruckt mit ihrem interessanten Querschnitt durch die vergangenen Epochen. Während sich mit den Bauwerken am Alten Markt der Stil der Renaissance verstärkt Aufmerksamkeit verschafft, spiegeln sich in der Architektur der St.-Peter-und-Paul-Kathedrale auf der Dominsel barocke und gotische Einflüsse wider.

Die Turmuhr des Rathauses mit ihren Ziegenböckchen ist es wert, einen Augenblick zu verweilen. Besichtigen Sie die Alte Brauerei und erfahren Sie bei einer Führung Wissenswertes zu den Brauprozessen.

Tauchen Sie ein in die Geschichte des ehemaligen Kaiserschlosses sowie der einstigen Festung Preußens im Zitadelle-Park und erfreuen Sie sich bei einem Besuch des Nationalmuseums daran, dass das einst entwendete Monet-Kunstwerk "Der Strand von Pourville" wieder nach Hause geholt werden konnte.

Stettin - maritimer und floraler Zauber im Antlitz historischer Bauten

Die Hauptstadt Westpommerns ist vom Stile der Gründerzeit geprägt und ein geschichtsträchtiges Idyll, welches anderen Städten Polens rasch den Rang abläuft. Die bunten Häuser der Altstadt frischen das Stadtbild reizvoll auf und werden zu den alljährlichen Feiertagen reich geschmückt.

Atmen Sie Kirchengeschichte in den Gemäuern der Jakobskathedrale und bummeln Sie durch die beliebten Einkaufszentren "Galaxy" sowie "Galeria Kaskada".

Ihnen steht der Sinn nach Natur? Stettin kennt Ihre Wünsche und bietet mit der Oder-Promenade Hakenterrasse reichlich Gelegenheit, maritime Luft am Hafen zu schnuppern. Die zahlreichen Alleen der Stadt offerieren mit bezaubernden Magnolien und Platanen entlang sternenförmig angelegter Plätze ein echtes Feuerwerk für die Sinne.

Danzig - "Goldene Stadt" mit Einflüssen des Bernsteins

Die Stadt, die namensgebend für die vorgelagerte Bucht an der Ostsee war, wird von charmant verzierten Bürgerhäusern und der Langgasse mit dem Goldenen Tor gesäumt. Zahlreiche Cafés laden mit ihren Terrassen zu einem entspannten Päuschen ein.

Spazieren Sie entlang des Neptunbrunnens und Artushofes, besichtigen Sie mit der Marienkirche eine der weltweit imposantesten Backsteinkirchen und beobachten Sie das Figurenspiel der astronomischen Uhr, die sagenhafte 12 m hoch ist. Vom Kirchturm aus bietet sich ein sensationelles Panorama über die Dächer der Stadt, das eine tolle Alternative zum Riesenrad "Gdansk Eye" darstellt.

Einem bedeutenden Harz der Ostsee wird mit dem Bernsteinmuseum besondere Aufmerksamkeit gewidmet, das mit einer Ausstellung zur ehemaligen Folterkammer auch den Blick in ein dunkles Kapitel der Stadtgeschichte wagt.

Krakau - junge Perle Südpolens mit pulsierendem Nachtleben

Wechseln Sie bei Bahnreisen nach Polen für ein paar Stunden die Perspektive und lassen Sie bei einer Bootsfahrt auf der Weichsel das Stadtpanorama vorüberziehen.

Besuchen Sie den Botanischen Garten sowie die historischen Tuchhallen. Erforschen Sie die unterirdische Route unter dem Hauptmarkt und lassen Sie die Imposanz der Wawel-Kathedrale sowie des Königsschlosses auf dem Wawelhügel in Ihre Seele.

Das anschließende Nachtleben Krakaus ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt und bietet unendliche Möglichkeiten zum Schlemmen und Feiern.

Polen Bahnreisen

bahnreisen Europa
mehr erfahren»
Unsere Bahnreise-Experten freuen sich über Ihren Anruf
Mo – Fr von 09:00 – 18:30 Uhr

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu unseren Katalogangeboten oder erstellen Ihnen ganz individuelle Reiseverläufe. Auch bei unseren Gruppen- und Individualreisen legen wir besonderen Wert auf die Orts- und Kulturkenntnisse unserer Reiseleiter. Daher setzen wir meist Reiseleiter ein, die in der bereisten Region ansässig sind und gut Deutsch sprechen. Chefreiseleitung, Gruppenreiseleiter und ständige Reiseleiter betreuen Sie von Ihrer Ankunft bis zum Rückflug und sind durchgängig für Sie da.

Diese Website verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Infos

OK