Europa

Bahnreisen Irland

Grand Hibernian | Dublin | Killarney | Limerick | Galway | Westport | Cork

Irischer Whiskey, Afternoon Tea, Wicklow Mountains und Kulturschätze in Dublin und Galway – entdecken Sie die grüne Insel auf Ihrer Bahnreise nach Irland. Erleben Sie auf wunderbaren Bahnreisen über die irische Insel 50 Schattierungen von Grün! Irlands Natur und Kultur auf einer Bahnreise entdecken

Auf Ihrer Bahnreise nach Irland entdecken Sie die grüne Insel mit ihrer schroffen Küstenlandschaft und erleben die legendäre irische Gastfreundschaft. Erkunden Sie in Ihrem Urlaub die Sehenswürdigkeiten Dublins und begeben Sie sich zum Wandern in die Wicklow Mountains, die für ihre unberührte Natur bekannt sind. Auf dem edlen Zug geht es in elegantem Rahmen auch in den faszinierenden Nationalpark Connemara und in die heimliche Kulturhauptstadt Galway.

Irland Bahnreisen

Irlands kulinarische Köstlichkeiten entdecken

Zu Beginn führen Sie Bahnreisen in Irland in die sehenswerte Hauptstadt Dublin. Nach einer Besichtigung des mächtigen Dublin Castle und der imposanten St. Patrick´s Kathedrale geht es für Sie am Nachmittag zum Afternoon Tea in ein nobles Hotel auf der berühmten Einkaufsmeile Grafton Street. Abends lassen Sie bei einer Kneipentour durch die Pubs den perfekten Urlaubstag auf Ihrer Bahnreise nach Irland Revue passieren und gönnen sich ein kühles Guiness-Bier. Morgens starten Sie mit einem typisch irischen Frühstück in den Tag: Gebratener Speck, Eier, Blut- und Leberwurst sind nur einige der deftigen Köstlichkeiten, die Sie zu gebuttertem Toast genießen. Bahnreisen in Irland führen Sie auch zur Produktionsstätte des Jameson Irish Whisky. Beim Rundgang durch das Unternehmen erfahren Sie, wie das edle, flüssige Gold hergestellt wird.

Irland mit dem Grand Hibernian
Irland-Zug hier ansehen»

Irlands Höhepunkte für Kulturfreunde

Nicht nur die kulinarischen Höhepunkte und die einzigartige Naturlandschaft locken nach Irland. Sie werden auch von den Kulturhöhepunkten begeistert sein. In Dublin z.B. bewundern Sie das ehemals heruntergekommene Viertel Docklands, dem Architekten wie Daniel Libeskind neues Leben eingehaucht haben. Auch die waldreichen Wicklow Mountais haben mit der Klostersiedlung Glendalough mit sieben Kirchen und einem 33m hohen Rundturm sehenswerte Relikte aus der Vergangenheit zu bieten. Galway an der Westküste zieht Sie mit seinen mittelalterlichen Mauerresten im Latin Quater und den eng geschlungenen Gassen in der Altstadt garantiert in seinen Bann. Berühmt ist Galway unter anderem für seine imposante Kathedrale. Lassen Sie sich von dem außergewöhnlichen Innenraum mit Steinsäulen, mächtigen Gewölben und der einzigartigen Holzdecke verzaubern.

Unsere Bahnreise-Experten freuen sich über Ihren Anruf
Mo – Fr von 09:00 – 18:30 Uhr

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu unseren Katalogangeboten oder erstellen Ihnen ganz individuelle Reiseverläufe. Auch bei unseren Gruppen- und Individualreisen legen wir besonderen Wert auf die Orts- und Kulturkenntnisse unserer Reiseleiter. Daher setzen wir meist Reiseleiter ein, die in der bereisten Region ansässig sind und gut Deutsch sprechen. Chefreiseleitung, Gruppenreiseleiter und ständige Reiseleiter betreuen Sie von Ihrer Ankunft bis zum Rückflug und sind durchgängig für Sie da.

Diese Website verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Infos

OK