Asien/Europa

Bahnreisen Kasachstan

Almaty | Turkestan | Orient Silk Road Express

Farbenfrohe Basare, Moscheen und Kirchen in der Hauptstadt Almaty und in Turkestan – erleben Sie ein Märchen aus 1001 Nacht auf Bahnreisen in Kasachstan. Auf den Spuren der legendären Seidenstraße wandeln Sie bei Bahnreisen durch Kasachstan. Ganz bequem gelangen Sie mit dem Zug zu den schönsten Natur- und Kulturdenkmälern. Unterwegs erblicken Sie vom Fenster aus die faszinierende Landschaft Ihrer Reisedestination: In den Naturparks Kasachstans sind seltene Tiere wie Schneeleoparden heimisch. Der Orient Silk Road Express vereint Nostalgie mit ausgezeichnetem Reisekomfort.

Kasachstan Bahnreisen

Kasachstans Natur erleben

Auf Bahnreisen in Kasachstan geht es für Sie in die faszinierende Hauptstadt Almaty. Die Millionenmetropole im Südosten des Landes punktet mit ihrer malerischen Lage im Norden des Tian-Shan-Gebirgszugs. Von vielen Punkten der Stadt sind die glitzernden Gletscher des Pik Talgars zu sehen, der mit 5.000m die Landschaft überragt. Auch innerhalb des Stadtgebiets findet sich mit dem 1.000m hohen Kök-Töbe ein hoher Gipfel. Wandern Sie hinauf zur Bronzestatue der berühmten britischen Band Beatles, wenn Ihnen während Ihres Aufenthalts der Sinn nach aktiver Erholung steht. Ansonsten bietet sich eine Fahrt mit der Seilbahn an. Für Naturliebhaber lohnt sich ein Rundgang durch die zahlreichen Gärten rund um Almaty. Im Gebirgsvorland spazieren Sie durch riesige Melonenplantagen, auch Aprikosen und Weißdorn werden hier angebaut. Fast exotisch muten die Weinberge mitten in Zentralasien an. Im Naturschutzgebiet bei Almaty treffen Sie auf ausgedehnten Rundgängen möglicherweise auch das Wappentier der Stadt, die seltenen Schneeleoparden.

Kasachstan und seine Kulturhöhepunkte

Auf Bahnreisen durch Kasachstan erleben Sie ein breit gefächertes kulturelles Angebot in den Städten Almaty und Turkestan. Wenn Sie eine Theateraufführung besuchen möchten, haben Sie in Almaty die Auswahl zwischen vielen Häusern. Als eines der Wahrzeichen ist die aus Holz gefertigte Christi-Himmelfahrt-Kathedrale einen Besuch wert. Im Innenraum bestaunen Sie kunstvolle Ornamente und farbenfrohe Verzierungen. Bei Ihrem Rundgang durch Almaty fällt Ihnen garantiert die leuchtend blaue Kuppel der Zentralmoschee auf. Wenn Sie Lust auf einen Einkaufsbummel haben, spazieren Sie zu einem der farbenfrohen Basare, wo es Teppiche, Schmuck und viele weitere Kunstwerke zu kaufen gibt. Ihre Bahnreise durch Kasachstan in Ihrem komfortablen Abteil führt Sie außerdem in die Stadt Turkestan, die als Pilgerzentrum von Nomadenstämmen gilt. Sie erleben ein buntes Völkergemisch aus Kasachen, Uiguren, Türken, Koreanern und vielen weiteren Nationalitäten. Zu den herausragendsten Bauwerken der Metropole zählt das 1394 errichtete Mausoleum von Khoja Ahmed Yasawi, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

Unsere Bahnreise-Experten freuen sich über Ihren Anruf
Mo – Fr von 09:00 – 18:30 Uhr

Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu unseren Katalogangeboten oder erstellen Ihnen ganz individuelle Reiseverläufe. Auch bei unseren Gruppen- und Individualreisen legen wir besonderen Wert auf die Orts- und Kulturkenntnisse unserer Reiseleiter. Daher setzen wir meist Reiseleiter ein, die in der bereisten Region ansässig sind und gut Deutsch sprechen. Chefreiseleitung, Gruppenreiseleiter und ständige Reiseleiter betreuen Sie von Ihrer Ankunft bis zum Rückflug und sind durchgängig für Sie da.

Diese Website verwendet Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Mehr Infos

OK